Kraft(t)akt

KRAFT(T)AKT - Moderner Abendgottesdienst mit der Kraft(t)aktband und Sprechern, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Immer am letzten Sonntag im Monat.

 

27.09.2020

27. September, 18.30 Uhr: „Mooswiesen-Kraft(t)akt“ mit Pfarrer BernhardWinkler. In Erlangen aufgewachsen, lange Zeit in der Partnerarbeit mit
Tansania engagiert, hat es der Notfallseelsorgerund Gemeindepfarrer in Burgthann bei Nürnberg zuletzt als Initiator von Drive-In-Gottesdiensten in die Medien geschafft. Pfarrer Winkler sagt bei lustigen Sketchen und Liedern nicht ‚Nein‘. Er spricht zum Thema: „Gott lädt uns ein zu seinem Fest.“ 

Vorschau:
Nach dem Erfolg des Kraft(t)akt-Supersommers geht es auch im Herbst stark weiter. Der Ort wird jeweils hier bekannt gegeben.
 
25. Oktober, 18.30 Uhr: In unserer Gesellschaft gilt Glaube als Privatsache. So privat, dass oft nicht einmal innerhalb der Familie darüber gesprochen wird. Dabei war es gar nicht so gedacht, dass Gläubige zwangsläufig Einzelgänger oder Self-Made-(Wo)Men sein müssen.
Was das alles mit zwei Typen zu tun hat, die Paulus und Timotheus heißen? Seien Sie gespannt auf „Was für ein Tandem!“ mit Matthias Rapsch, gelernter Industriekaufmann, zwischendrin unter anderem mal acht Jahre im Reisedienst des CVJM Bayern, Schwerpunkt Familien und Erwachsene, heute Leiter von proMission e. V. (deren Mitarbeiterin bei den Kinderbibeltagen begeistert hat).

29. November: Nähere Infos folgen. Wir freuen uns auf dich!

Ansprechpartnerin: Sarah Fischer, Telefon 09855 608
Keine Kraft(t)akt-Veranstaltung mehr verpassen: Mail an krafttakt@gmail.com
Folge uns auch auf Instagram: www.instagram.com/kraft_t_akt

Info: Die Munschutzpflicht ist gelockert! Bei Gottesdiensten im Freien gibt es keine Mundschutzpflicht mehr. Auch in Räumen gibt es während dem Gottesdienst keine Mund-Schutz-Pflicht. Wie in anderen gesellschaftlichen Bereichen, ist dieser nur vorgeschrieben für den kurzen Weg vom Betreten des Gebäudes bis zum Einnehmen des Sitzplatzes, wo der Mindestabstand in besonderer Weise gewährleitstet ist. Vom Mindestabstand ausgenommen sind alle Personen in gerader Linie, Partner, Geschwister, Personen des eigenen Hausstandes sowie Personen eines weiteren Hausstandes! Somit muss niemand alleine kommen, sondern kann eine Person seiner Wahl mitbringen, zu der kein Mindestabstand eingehalten werden muss!

 

KRAFT(T)AKT IN DER TURNHALLE DENTLEIN

30.08.20 #einfach mal abschalten

Den ganzen Gottesdienst gibt's auf dem YouTube-Kanal.

 

Kleiner musikalischer Appetizer:

 

UNSER OPEN_AIR

26.07.20 18.30 Uhr Moderner Abendgottesdienst OPENAIR --- Thema: MUT

OpenAir-Kraft(t)akt-Gottesdienst mit einem waschechten Bad Windsheimer mit Charme und Humor, der seine australische Frau in einem arabisch-sprechenden Land in Nordafrika kennengelernt hat. Außerdem mit dabei: ein 10-Tonner und unsere Band.

Vorbereitungenen für OpenAir mit Tontechnik vom Sprinter aus laufen:

Vorbereitungen laufen

 

Unser ONLINE-KRAFT(T)AKT vom 28.6.

Unser erster Online-Kraft(t)akt - LIVE aus dem Gemeindehaus. Mit Ehepaar Schubert, Beziehungstrainer, Sozialpädagogin und PePP-Ausbilder in Leutershausen.

 

Musikvideo (100% self-production)

Mehr Kraft(t)akt auf dem Nr. 1 Kanal für Dentlein und drumherum!